Facebook
 
 

30.06.202011:33 Analytische Bewertungen Forex: Technische Analyse für den 30. Juni 2020 GBP/USD

Technischer Marktüberblick:

Das GBP/USD-Paar hat ein weiteres lokales Tief bei 1.2251 festgelegt. Alle Abpralle waren zu gering, um eine Rally aufzulösen. Der Preis kehrte in den absteigenden Kanals zurück. Trotz der überverkauften Marktbedingungen bleibt der Impuls schwach und negativ, das sich der RSI Indikator unterhalb vom 50 Level schwankt. Der nächste Widerstand liegt bei 1.2361 und bei 1.2406. Die Tendenz vom großen Timeframe bleibt aufwärts gerichtet.

Wöchentliche Pivot Punkte:

WR3 - 1.2667

WR2 - 1.2600

WR1 – 1.2441

Wöchentlicher Pivot Punkt – 1.2377

WS1 - 1.2213

WS2 - 1.2143

WS3 – 1.1969

Handelsempfehlungen:

Der Haupttrend von GBP/USD-Paar ist abwärts gerichtet, was durch die nach unten gerichteten Kerzen auf dem Wochenchart bestätigt werden kann. Die langfristige technische Schlüsselunterstützung bei 1.1983 wurde vor kurzem durchgebrochen, die nächste Unterstützung liegt bei 1.1404. Der langfristige technische Schlüsselwiderstand liegt bei 1.3518. Wenn das Niveau von 1.3518 durchgebrochen wird, kann die Trendwende durchgeführt werden. Wenn das Niveau von 1.1404 durchgebrochen wird, kann die Tendenz beschleunigt werden. Der Markt hat das Doppeltopmuster auf dem Niveau von 1.2645 möglicherweise gebildet, sodass die Abwärtsbewegung tiefer fortgesetzt werden kann.

Exchange Rates 30.06.2020 analysis

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Sebastian Seliga
InstaForex © 2007-2021
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Open trading account

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.