14.08.201912:07 Prognose für den 14. August – AUD/USD

Long-term review

AUD/USD

Der Australische Dollar gewann gestern 46 Punkte und gewann über das Korrekturniveau von 23,6% an Boden. Der Preis eröffnete das Ziel auf 0,6832 mit dem Korrekturniveau von 38,2%, das mit dem Tief vom 18. Juni zusammenfiel. Mindestens drei gleich große Szenarien werden derzeit vor dem Preis eröffnet.

Exchange Rates 14.08.2019 analysis

Erstens ist eine Erhöhung auf 0,6832 und eine Umkehrung auf 0.6737/50 möglich. In diesem Szenario wird die Konvergenz des Marlin-Oszillators auf einem vierstündigen Chart gebildet. Zweitens überwindet der Preis das erste Ziel und wächst auf den nächsten Zielbereich von 0,6890 dann auf den Konvergenzpunkt des Fibonacci-Niveaus von 50,0%, wo zwei Linien von Preiskanälen und der Indikatorlinie von MACD gefunden werden. Das dritte Szenario ist eine Umkehrung von aktuellen Levels auf den Zielbereich von 0,6737 / 50. Darüber hinaus kann es sowohl einen Anstieg auf 0,6832 aus diesem Bereich als auch eine Überwindung mit einem Rückgang auf 0,6678 in Richtung des Konvergenzbereichs der Trendlinie des fallenden Preiskanals und des Fibonacci-Niveaus von 0,0% geben.

Exchange Rates 14.08.2019 analysis

Wie vielseitig solche Szenarien sind, zeigen derzeit die Tages- und vierstündigen Charts. In der aktuellen Situation entwickeln sie sich isoliert vom Preistrend und Marlin ist einer der führender Indikatoren in seinem prognostizierten Zweck.

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Laurie Bailey
InstaForex © 2007-2020
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Open trading account

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.