Site map
العربية Български 中文 Čeština English Français Deutsch हिन्दी Bahasa Indonesia Italiano Bahasa Malay اردو Polski Português Română Русский Srpski Slovenský Español ไทย Nederlands Українська Vietnamese বাংলা Ўзбекча O'zbekcha Қазақша

InstaForex Client Area

  • Personal settings
  • Access to all InstaForex services
  • Detailed statistics and reports on trades
  • Full range of financial transactions
  • System of managing several accounts
  • Maximum data protection

InstaForex Partner Area

  • Full information on clients and commissions
  • Graphic statistics on accounts and clicks
  • Webmaster instruments
  • Ready-made web solutions and wide range of banners
  • High data protection level
  • Company's news, RSS feeds, and forex informers
Register account
Affiliate Program
cabinet icon

Another Lamborghini from InstaForex!Maybe it will be you who will take the keys!

Just make a deposit of at least $1,000 to your account!

Get the best trading conditions and attractive bonus offers! We have already given 6 legendary sports cars! But it does not stop there! The next Lamborghini Huracan of the latest generation may be yours!

InstaForex – invest in your victories!

Instant account opening

Get a letter of instructions
toolbar icon

Trading Platform

For mobile devices

For trading via browser

EUR/USD

Die wichtigste Nachricht gestern war die Veröffentlichung der hervorragenden US-Einzelhandelsleistung im Juli. Basisumsatz stieg um 1,0%, Gesamtumsatz um 0,7%. Eine Stunde später erschienen die Daten zur Industrieproduktion, aber schlechter als prognostiziert. Doch der Euro konnte einem Rückgang nicht mehr widerstehen. Die Industrieproduktion ging im Juli um 0,2% zurück. Euro verlor 31 Punkte. Gute US-Baudaten werden heute erwartet. Die Zahl der Neubauten im Juli kann von 1,25 Millionen auf 1,26 Millionen steigen, der Indikator der erteilten Baugenehmigungen kann von 1,23 Millionen auf 1,27 Millionen steigen. Und in der Eurozone kann die heute veröffentlichte Handelsbilanz für Juni von 20,2 Milliarden Euro auf 18,7 Milliarden sinken.

Exchange Rates 16.08.2019 analysis

Wir erwarten, dass der Preis unter dem Fibonacci-Niveau auf dem Tageschart 123,6% (1,1074) konsolidiert. Formell öffnet sich das zugrunde liegende Ziel des Fibonacci-Niveaus von 138,2% (1,0980), aber zu Beginn der nächsten Woche können sich Anleger in Erwartung der Veröffentlichung des Protokolls der FOMC-Sitzung, die am Mittwoch stattfindet, verlangsamen.

Exchange Rates 16.08.2019 analysis

Es gibt einen stetigen Rückgang auf dem vierstündigen Chart. Daher erwarten wird nach der Konsolidierung des Preises unter 1,1074, dass der Euro auf 1,0980 fällt.

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Laurie Bailey
InstaForex © 2007-2019
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Get a bonus from InstaForex

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.