Seitenmap
العربية Български 中文 Čeština English Français Deutsch हिन्दी Bahasa Indonesia Italiano Bahasa Malay اردو Polski Português Română Русский Srpski Slovenský Español ไทย Nederlands Українська Vietnamese বাংলা Ўзбекча O'zbekcha Қазақша

InstaForex Kundenbereich

  • Persönliche Kontoeinstellungen
  • Zugriff auf alle Services der Gesellschaft
  • Detaillierte Statistiken und Transaktionsbericht
  • Komplettes Spektrum der Finanztransaktionen
  • System zur Verwaltung mehrerer Konten
  • Maximaler Datenschutz

InstaForex Partnerbereich

  • Detaillierte Kunden- und Provisionsinformationen
  • Grafische Konten- und Klickstatistik
  • Erforderliche Tools für Webmaster
  • Vorgefertigte Weblösungen und eine große Auswahl an Bannern
  • Hohe Datensicherheit
  • Nachrichten der Gesellschaft, RSS-Feeds und Forex-Informers
Handelskonto eröffnen
Partnerprogramm
cabinet icon

InstaForex - immer nur vorwärts!Eröffnen Sie ein Handelskonto und werden Sie zum Teil von InstaForex Loprais Team!

Die Geschichte der Siege der Crew unter Leitung von Ales Loprais kann die Geschichte Ihres Erfolgs sein! Handeln Sie so energievoll und sicher wie ständiger Teilnehmer von Dakar-Rallye und Gewinner von Seidenstraßen-Rallye, InstaForex Loprais Team!

Schließen Sie sich an und gewinnen Sie zusammen mit InstaForex!

Sofortige Kontoeröffnung

Eine E-Mail mit Lehrmaterialien versenden
toolbar icon

Handelsplattform

Für mobile Geräte

Für Handel im Browser

23.12.201912:42 Brandheiße Prognose für 23.12.2019 und Handelsempfehlungen - EUR/USD

Die Vereinigten Staaten begannen vollwertige militärische Operationen gegen die einheitliche europäische Währung, nachdem sie ihren wesentlichen Rückzug erreicht hatten. Nachdem Donald Trump das Pentagon Budget für das nächste Jahr unterzeichnet hat, das die Möglichkeit beinhaltet, Sanktionen gegen Unternehmen zu verhängen, die am Bau von Nord Stream 2 beteiligt sind, forderte Washington, alle Arbeiten sofort zu stoppen. Die Schweizer Firma Allseas erfüllte die Washingtons Anforderungen und stoppte nicht nur die Rohrverlegearbeiten sondern nahm auch ihre Schiffe aus dem Bereich, in dem Bauarbeiten durchgeführt werden. In jedem Fall ist das europäische Business, dass der Hauptnutznießer von Nord Stream 2 ist, eindeutig sehr besorgt und aufgeregt.

Ein Spiegel der wachsenden Ängste war die Abschwächung der europäischen Gemeinschaftswährung. Im Gegenzug sagte das russische Außenministerium, dass die Vereinigten Staaten versuchen, die europäische Verbraucher von einer ununterbrochenen Quelle von billigem Kraftstoff zu berauben, und will auch Europa zwingen, teures amerikanisches Flüssigerdgas zu kaufen, wodurch die Entwicklung seiner Wirtschaft und seine Fähigkeit, mit den Vereinigten Staaten zu konkurrieren. Die Reaktion des Euro ist aber nur eine Bestätigung dieser Worte. Dies wird durch die Worte des stellvertretenden Vertreters der Bundesregierung bestätigt, der sagte, dass solche extraterritorialen Sanktionen die Interessen der deutschen Wirtschaft berühren und eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten Europas darstellen. Gleichzeitig versichert die russische Seite, dass die technischen Mittel es ihr ermöglichen, den Bau von Nord Stream 2 unabhängig abzuschließen.

Exchange Rates 23.12.2019 analysis

In den Vereinigten Staaten selbst wurden unterdessen endgültige BIP-Daten für das dritte Quartal veröffentlicht, die schließlich die Verlangsamung des Wirtschaftswachstums von 2,3% auf 2,1% bestätigten. Der Dollar hatte keine objektiven Gründe für eine Stärkung, aber der politische Faktor ermöglichte es ihm, seine Position gegenüber dem Euro zu stärken.

BIP-Wachstumsrate (Vereinigte Staaten):

Exchange Rates 23.12.2019 analysis

Die Woche wird fast inaktiv sein, aber der Dollar hat eine Chance, seine Position zu stärken. De Grund dafür ist nicht nur der feste Wunsch der vereinigten Staaten, den Bau von Nord Stream 2 zu stoppen, sondern auch Aufträge für langlebige Güter, die eine Zunahme von 1,!% zeigen können. Im Gegensatz zu Freitag wird der Dollar nicht nur von politischen Faktoren, sondern auch vom makroökonomischen Statistiken gestützt.

Aufträge Für Langlebige Güter (Vereinigte Staaten):

Exchange Rates 23.12.2019 analysis

In Bezug auf technische Analyse sehen wir, dass das Paar EUR/USD nicht widerstehen konnte und erneut stürzte, 1,1065 erreichte und einen Rückzug in den Bereich des periodischen Niveaus von 1,1080 bildete. Tatsächlich diente die Verlangsamung am Ende letzter Woche als eine Plattform zur Stärkung, die zusammen mit dem allgemeinen Informationshintergrund eine Trägheitsbewegung gab.

Auf dem Handelschart sehen wir, dass der Erholungsprozess in Bezug auf eine verlängerte Korrektur versucht, einen ähnlichen Kurs wie zu Beginn des letzten Monats zu setzen.

Es ist wahrscheinlich anzunehmen, dass die Schwingung entlang der 1.1080-Ebene für einige Zeit bleiben wird, wo die Grenzen der Schwingung bei 1.1065/1.1095 liegen. Transaktionen können im Falle eines klaren Ausbruchs des gegebenen Rahmens berücksichtigt werden.

Wir konkretisieren alle oben genannte Informationen in Handelssignale:

Wir betrachten Long-Positionen im Falle der Preiskonsolidierung höher als 1,1095/1,1100.

Die Short-Positionen betrachten wir im Falle der Preiskonsolidierung niedriger als 1,1065/1,1060.

Aus der Sicht einer umfassenden Indikatoranalyse sehen wir, dass Indikatoren im Vergleich zu allen Hauptintervallen aufgrund des jüngsten Einbruchs eine Abwärtsposition eingenommen haben.

Exchange Rates 23.12.2019 analysis

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Dean Leo
InstaForex © 2007-2020
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Open trading account

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.

Show more

Schließen
Widget calback
Bestellen Sie einen Rückruf und
unsere Kundenberater
melden sich bei Ihnen innerhalb von 5 Minuten
Wir helfen Ihnen bei der Suche
auf der Webseite und beantworten alle
Ihre Fragen!
Preferred Type of Connection
Bevorzugte Sprache
  • English
  • Русский
  • العربية
  • Bahasa Indonesia
  • Bahasa Melayu
  • বাংলা
  • Български
  • 中文
  • Español
  • हिन्दी
  • Asụsụ Igbo
  • Português
  • اردو
  • ไทย
  • Українська
  • Tiếng Việt
  • Èdè Yorùbá
Vielen Dank für ihre Rückrufanfrage.
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ein Fehler ist aufgetreten.
Versuchen Sie es später erneut.
Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.