29.10.202008:51 Prognose für den 29. Oktober 2020 EUR/USD

EUR/USD

Der Euro verstärke erwarteten Rückgang. Gestern büßte er 40 Punkte ein, da Frankreich eine harte Quarantäne verhängte und der Erdölpreis um 4% fiel. Der Preis hat das Zielniveau von 1.1754 unterschritten und sammelt zum aktuellen Zeitpunkt die Kräfte, um die Abwärtsbewegung zum nächsten Ziel bei 1.1650 fortzusetzen. Die Bilanzlinie (rote Indikatorlinie) auf dem Tageschart bremst diese Bewegung. Die Signallinie des Marlin Oszillators berührte gestern die Grenze mit der Abwärtszone. Jetzt sollte sich der Preis stärken, um technische Unterstützungen zu durchbrechen.

Exchange Rates 29.10.2020 analysis

Auf dem vierstündigen Chart gibt es keine Zeichen einer möglichen tiefen Korrektur. Es ist höchstwahrscheinlich, dass die Vorbereitung auf weitere Bewegung als eine Konsolidierung dargestellt wird. Danach wird die Bewegung zum Niveau von 1.1650 erwartet.

Exchange Rates 29.10.2020 analysis

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Laurie Bailey
InstaForex © 2007-2020
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Open trading account

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.