Facebook
 
 

21.01.202110:46 Analytische Bewertungen Forex: Prognose für den 21. Januar 2021 USD/JPY

USD/JPY

Am Mittwoch verstärkte sich der Yen um 35 Punkte vor dem Hintergrund der multidirektionalen Bewegung der Weltwährungen, die den Dollarindex letztendlich um 0,03% senkte. Die Kruzenshtern-Linie und die Signalunterstützung bei 103.54, die durch das Tief vom 13. Januar festgelegt wurde, stoppten den Preis. Der Marlin Oszillator blieb in der Zone der positiven Zahlen. Zum aktuellen Zeitpunkt bildet er eine Aufwärtsumkehr ab der Nulllinie. Als Ziel des Anstiegs tritt weiterhin die verschachtelte Linie des Preiskanals im Bereich von 104.20 auf. Wird der Preis unter dem Niveau von 103.54 gehalten, kann das bärische Zielniveau von 103.00 erreicht werden. Dies ist aber ein alternatives Szenario.

Exchange Rates 21.01.2021 analysis

Im H4-Chart behauptete sich der Preis unter beiden Indikatorlinien: unter der Bilanzlinie (rote Indikatorlinie) und der Kruzenshtern-Linie (blaue Indikatorlinie). Dies ist ein Zeichen der kurzfristigen Abwärtstendenz. Das Pattern kann sich aber auch als falsch erweisen. In diesem Fall kehrt der Preis über diese Linien schnell zurück. Der Marlin Oszillator kommt solcher Entwicklung zugute, da er seit dem 15. Januar aufwärts tendiert. Gestern sank er nicht gerne. Die Überwindung der Kruzenshtern-Linie bei 103.85 wird die bevorstehende Aufwärtsbewegung bestätigen.

Exchange Rates 21.01.2021 analysis

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade.

Viele Grüße,
Analytiker: Laurie Bailey
InstaForex © 2007-2021
Benefit from analysts’ recommendations right now
Top up trading account
Open trading account

InstaForex analytical reviews will make you fully aware of market trends! Being an InstaForex client, you are provided with a large number of free services for efficient trading.

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.