empty
 
 
Ether verdient Aufmerksamkeit viel mehr als Bitcoin

Ether verdient Aufmerksamkeit viel mehr als Bitcoin

Die Analysten prognostizieren Ethereum eine glänzende Zukunft. So eine glänzende, dass Bitcoin darin bestenfalls den zweiten Platz belegt, zumindest in Bezug auf die Kapitalisierung.

Eine wachsende Zahl von Experten glaubt an den Erfolg von Ethereum, das im Gegensatz zu der weltweit beliebtesten Kryptowährung Bitcoin nicht nur als „Wertspeicher“ verwendet werden kann. In ihrem monatlichen Bloomberg Crypto Outlook-Bericht wies die Agentur auf die technologischen Vorteile von „Ether“ hin, die ihm bereits in naher Zukunft eine bedingungslose Führung gewährleisten würden. Bereits jetzt ist Altcoin auf dem Weg, Bitcoin nach Marktkapitalisierung zu übertreffen und konnte aus einer einfachen digitalen Münze zu einem ganzen Ökosystem wachsen.

Im Dokument wird gesagt, die Kapitalisierung von Altcoin betrage Anfang Juni dieses Jahres laut CoinGecko $307 Milliarden. Das ist fast die Hälfte der Kapitalisierung von Bitcoin ($689 Milliarden). Insgesamt stieg die Kapitalisierung von Ethereum in diesem Jahr um 265%, während die Kapitalisierung von Bitcoin nur um 22% stieg.

Analysten von Bloomberg nannten den jüngsten Rückgang des Ethereum-Kurses auf $1,7 Tausend eine ausgezeichnete Gelegenheit, auf den Markt zu kommen. Ihrer Meinung nach könne dieser Preis von Altcoin als Rabatt-Preis betrachtet werden.

Zurück

See aslo

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.