Seitenmap
العربية Български 中文 Čeština English Français Deutsch हिन्दी Bahasa Indonesia Italiano Bahasa Malay اردو Polski Português Română Русский Srpski Slovenský Español ไทย Nederlands Українська Vietnamese বাংলা Ўзбекча O'zbekcha Қазақша

InstaForex Kundenbereich

  • Persönliche Kontoeinstellungen
  • Zugriff auf alle Services der Gesellschaft
  • Detaillierte Statistiken und Transaktionsbericht
  • Komplettes Spektrum der Finanztransaktionen
  • System zur Verwaltung mehrerer Konten
  • Maximaler Datenschutz

InstaForex Partnerbereich

  • Detaillierte Kunden- und Provisionsinformationen
  • Grafische Konten- und Klickstatistik
  • Erforderliche Tools für Webmaster
  • Vorgefertigte Weblösungen und eine große Auswahl an Bannern
  • Hohe Datensicherheit
  • Nachrichten der Gesellschaft, RSS-Feeds und Forex-Informers
Handelskonto eröffnen
Partnerprogramm
cabinet icon

InstaForex - immer nur vorwärts!Eröffnen Sie ein Handelskonto und werden Sie zum Teil von InstaForex Loprais Team!

Die Geschichte der Siege der Crew unter Leitung von Ales Loprais kann die Geschichte Ihres Erfolgs sein! Handeln Sie so energievoll und sicher wie ständiger Teilnehmer von Dakar-Rallye und Gewinner von Seidenstraßen-Rallye, InstaForex Loprais Team!

Schließen Sie sich an und gewinnen Sie zusammen mit InstaForex!

Sofortige Kontoeröffnung

Eine E-Mail mit Lehrmaterialien versenden
toolbar icon

Handelsplattform

Für mobile Geräte

Für Handel im Browser

Berechnungsformel

Smoothed AM = 100*(EMA[Close,EmaPer] / SMA[Close,2*MomPer+1] -1), wo


EmaPer = Glättungszeitraum ЕМА {SmoothPeriod}

MomPer = Periodenlänge des Momentums {MomPeriod}

Einsatz im Handel

Das Anchored Momentum versucht, die Kraft einer Kursbewegung zu messen, indem von dem aktuellen Kurs einfach der Kurs einige Tage zuvor abgezogen wird. Der Indikatorverlauf schwankt damit um die Null-Linie. Der Sinn dieser Subtraktion ist das Erkennen neuer Trends, die sich häufig durch große Kursbewegungen zu etablieren versuchen. Im Laufe des Trends lässt die Kraft und damit der absolute Wert des Momentums häufig nach.

Der Ansatz ist vergleichbar mit den dynamischen Schwingungen eines Bungee-Springers. Nach dem Absprung und der anschließenden Freien-Fall-Phase liegt eine starke Dynamik vor. Ab einem gewissen Punkt beginnt die Spannung vom Seil den Fall abzubremsen, dabei fällt der Springer zwar weiter Richtung Boden, aber die Dynamik geht verloren. Dieses Warnsignal sollte der Charttechniker in seine Lagebeurteilung einfließen lassen. Ab einem gewissen Punkt findet eine Umkehrung der Bewegung statt. Der Bungee-Springer hat quasi seinen tiefsten Sprungpunkt erreicht und ab diesem Zeitpunkt sorgt die Spannung des Bungeeseils dafür, dass der Springer in die entgegengesetzte Richtung beschleunigt wird. Es findet eine Trendumkehr statt, die dem Analysten bereits zuvor durch das Warnsignal angekündigt wurde.

Das Durchbrechen der Null-Linie von unten nach oben ist ein Kaufsignal, von oben nach unten ein Verkaufssignal. Eine weitere Verwendung ist die Suche nach Divergenzen zwischen Kursverlauf und Momentum. Bildet das Momentum noch neue Höchst- bzw. Tiefststände, der Basiskurs aber nicht mehr, so kann mit einem baldigen Trendwechsel gerechnet werden. Interessant ist es aber auch, das Momentum einmal mit einem Gleitenden Durchschnitt zu glätten. Der hier vorgestellte Anchored Momentum nach Rudy Stefenel benutzt einen EMA (Exponential Moving Average) und einen SMA (Standard Moving Average) zur Berechnung des Momentums.

Anchored Momentum

Parameter des Indikators Anchored Momentum

MomPeriod = 11

SmoothPeriod = 6

Downloaden


Zurück zur Liste

Schließen
Widget calback
Bestellen Sie einen Rückruf und
unsere Kundenberater
melden sich bei Ihnen innerhalb von 5 Minuten
Wir helfen Ihnen bei der Suche
auf der Webseite und beantworten alle
Ihre Fragen!
Preferred Type of Connection
Bevorzugte Sprache
  • English
  • Русский
  • العربية
  • Bahasa Indonesia
  • Bahasa Melayu
  • বাংলা
  • Български
  • 中文
  • Español
  • हिन्दी
  • Asụsụ Igbo
  • Português
  • اردو
  • ไทย
  • Українська
  • Tiếng Việt
  • Èdè Yorùbá
Vielen Dank für ihre Rückrufanfrage.
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ein Fehler ist aufgetreten.
Versuchen Sie es später erneut.
Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.