Support service
×

Welche Anforderungen gelten für einen Personalausweis, der zur Verifizierung hochgeladen wird?

Die folgenden Anforderungen gelten für einen Personalausweis, der zur Kontoverifizierung hochgeladen wird:

1. Die gescannte Kopie sollte farbig und klar sein.

2. Die gescannte Kopie sollte alle vier Ränder und beide Seiten zeigen. Oftmals kann ein Dokument abgelehnt werden, da das Foto dunkel ist oder die Daten nicht klar und unlesbar sind.*

3. Beide Seiten des Personalausweises sollten gescannt werden.

4. Es sind keine offensichtlichen Löschungen, Ergänzungen, Streichungen oder andere nicht autorisierte Manipulationen zulässig.

5. Das Foto im Dokument sollte von hoher Qualität sein.

6. Der Name / die Namen und das Geburtsdatum im Konto sollte( n ) mit dem Namen / den Namen und das Geburtsdatum im Dokument genau übereinstimmen.

7. Das bereitgestellte Dokument sollte zum Zeitpunkt der Verifizierung mindestens 6 Monate gültig sein und ordnungsgemäß abgestempelt und unterschrieben sein.

8. Dasselbe Dokument kann für beide Verifizierungsstufen nicht hochgeladen werden. **

9. Zulässige Dateitypen sind .png, .jpeg, .jpg, .gif und .pdf. Die Größe der Datei sollte 8 MB nicht überschreiten, die Auflösung sollte mehr als 400 Pixel betragen.

10. Es ist nicht erlaubt, Namen in Großbuchstaben einzugeben. Es können nur Anfangsbuchstaben des Namens / der Namen großgeschrieben werden.

11. Zum zusätzlichen Schutz der bereitgestellten Kopien des Personalausweises können Sie ein Wasserzeichen "zur Verifizierung" oder "für InstaForex" darauf setzen. Bitte beachten Sie, dass diese Aufschrift einem freien Bereich des Dokuments hinzugefügt werden und keine personenbezogenen Daten verdecken sollte. ***

(* ) Sie sollten kein lebensgroßes Foto oder kein Kopf-Schulter-Foto aufnehmen. Um ein qualitativ hochwertiges Foto aufzunehmen, halten Sie Ihren Personalausweis auf Gesichtshöhe oder etwas darunter in der Hand. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Ihre Finger die Daten des Personalausweises nicht verdecken und das Dokument wiederum keinen Teil Ihres Gesichts verdeckt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Stelle gut beleuchtet ist. Je höher die Lichtstärke, desto klarer wird das Foto. Darüber hinaus ist zu beachten, dass die Informationen des Personalausweises von links nach rechts lesbar sein sollten, d.h. kein "Spiegelbild" zulässig ist.

(**) Die Anforderung, dass dasselbe Dokument für zwei Verifizierungsstufen nicht akzeptiert werden kann, gilt auch für Kunden, die dieselbe Seite des Personalausweises für beide Verfizierungsstufen hochgeladen haben. Die Anforderung gilt für die Kunden nicht, die die Vorder- und Rückseite des Personalausweises bereitgestellt haben. Falls die Vorderseite des Personalausweises für die erste Stufe hochgeladen wird, kann die Rückseite für die zweite Stufe bereitgestellt werden. Obwohl dies ein Dokument ist, reichen diese Seiten aus, um den Überprüfungsstatus der zweiten Stufe zu erhalten.

(***) Gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährleistet die Gesellschaft, dass die personenbezogenen Daten des Kunden und insbesondere die vom Kunden bereitgestellten Daten des Personalausweises vertraulich sind und keiner Offenlegung unterliegen.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Thank you! Is there anything you would like to add?

How would you rate the answer you received?

Leave your comment (optional)

Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Feedback.
Ihre Meinung zählt.

smile""