Facebook
 
 
Ein Rekord von Tesla. 2020 wurden fast 500.000 Elektroautos auf den Markt geliefert

Ein Rekord von Tesla. 2020 wurden fast 500.000 Elektroautos auf den Markt geliefert

Laut Verkündung des Vorstands von Tesla wurde im vergangenen Jahr fast eine halbe Million Elektroautos auf den Markt geliefert. Das gesetzte Ziel von 500.000 war nur um ein Haar verfehlt. Erhältlich waren 2020 499.550 neue Fahrzeuge. Die Gesamtzahl der vom Konzern in der genannten Periode erzeugten Wagen beträgt 509.737.

Preiswerte Model 3 und Model Y sind am meisten gesucht. Es wurden 442.500 solche Fahrzeuge erworben. Die teuren Versionen, Model S und Model X, verkaufen sich ebenfalls gut, über 57.000 Autos im vorigen Jahr, betonen Vertreter des Unternehmens. Man muss erwähnen, dass Tesla neben Elektroautos auch Sonnenbatterien und verschiedene Stromspeicher entwickelt.

Zurück

See aslo

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.