empty
 
 
Ist Ethereum schädlich, "eine Dystopie"? Hohe Provisionen sind kein Boykottgrund!

Ist Ethereum schädlich, "eine Dystopie"? Hohe Provisionen sind kein Boykottgrund!

Laut Su Zhu, dem CEO des Singapore Venture Fund Three Arrows Capital (3AC), ist die Ethereum-Kryptowährung für unangemessen hohe Provisionen kritisiert worden. Dieser schreckt Neulinge des Kryptomarktes ab, betont der Experte.

Laut dem CEO von 3AC hat er Ethereum trotz der Unterstützung der ETH in der Vergangenheit aufgegeben. «Viele Neulinge können sich den Betrieb mit Ethereum nicht leisten», betonte Su Zhu.

Die Kryptowährung Ethereum leidet ernsthaft unter dem sogenannten «Gründer-Dilemma», glaubt der Analyst. «Sie sind zu reich, um sich daran zu erinnern, wie es am Anfang einer Kryptowährungskarriere steht», bemerkt Su Zhu. Er macht auf die allgegenwärtige Frustration der ETH-Nutzer aufmerksam, denen eine «großartige Zukunft versprochen und dann zwischen $100 und $1000 pro Transaktion gefordert wurde».

Der 3AC-Chef stimmt mit Ryan Selkis, dem Gründer des Analyseunternehmens Messari, überein. Letzteres ist zuversichtlich, dass nur akkreditierte Investoren die Vorteile des Ethereum-Netzwerks genießen können. «Es spielt keine Rolle, ob Ethereum ein Wertpapier ist, denn die einzigen, die es vollständig nutzen können, sind wohlhabende Investoren. Um neue Produkte im ETH-Netzwerk zu testen und zu lernen, mit ihnen zu arbeiten, benötigen Sie $ 10 000», betonte R. Selkis.

Weiter milderte Suu Kyu die Kritik, indem er klarstellte, dass er das digitale Asset nicht aufgibt. Er stellte fest, dass es «großartige ETH-Teams» gibt, die an Skalierungslösungen der zweiten Ebene arbeiten. Kapitel 3AC ist bereit, die Roadmap der ersten Iteration des ETH-Netzwerks und eine Reihe von Updates zu betrachten, die «im Interesse der Benutzer und nicht der Eigentümer des Vermögenswerts erstellt werden».

Zuvor wurde Ethereum oft für hohe Transaktionsgebühren kritisiert. Im vergangenen Monat überstieg der durchschnittliche Scheck $ 50. Die Provision im ETH-Netzwerk beträgt derzeit 39$.

Zurück

See also

Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.