Seitenmap
العربية Български 中文 Čeština English Français Deutsch हिन्दी Bahasa Indonesia Italiano Bahasa Malay اردو Polski Português Română Русский Srpski Slovenský Español ไทย Nederlands Українська Vietnamese বাংলা Ўзбекча O'zbekcha Қазақша

InstaForex Kundenbereich

  • Persönliche Kontoeinstellungen
  • Zugriff auf alle Services der Gesellschaft
  • Detaillierte Statistiken und Transaktionsbericht
  • Komplettes Spektrum der Finanztransaktionen
  • System zur Verwaltung mehrerer Konten
  • Maximaler Datenschutz

InstaForex Partnerbereich

  • Detaillierte Kunden- und Provisionsinformationen
  • Grafische Konten- und Klickstatistik
  • Erforderliche Tools für Webmaster
  • Vorgefertigte Weblösungen und eine große Auswahl an Bannern
  • Hohe Datensicherheit
  • Nachrichten der Gesellschaft, RSS-Feeds und Forex-Informers
Handelskonto eröffnen
Partnerprogramm
cabinet icon

InstaForex - immer nur vorwärts!Eröffnen Sie ein Handelskonto und werden Sie zum Teil von InstaForex Loprais Team!

Die Geschichte der Siege der Crew unter Leitung von Ales Loprais kann die Geschichte Ihres Erfolgs sein! Handeln Sie so energievoll und sicher wie ständiger Teilnehmer von Dakar-Rallye und Gewinner von Seidenstraßen-Rallye, InstaForex Loprais Team!

Schließen Sie sich an und gewinnen Sie zusammen mit InstaForex!

Sofortige Kontoeröffnung

Eine E-Mail mit Lehrmaterialien versenden
toolbar icon

Handelsplattform

Für mobile Geräte

Für Handel im Browser

Scalping Forex-Strategie «20 Punkte pro Tag» ermöglicht den Tradern immer von 20 Punkten jeden Tag zu verdienen, d.h. mindestens 400 Punkte pro Woche.

Das für den Handel gewählte Währungspaar muss sich entsprechend dieser Strategie aktiv im Laufe des Tages bewegen und auch maximale Volatilität besitzen. Man zählt zu den optimalen Währungspaaren GBP/USD und USD/CAD. Man muss den Handel nicht früher als 12.30 GMT (im Zusammenhang mit den volatilen Bewegungen der Amerikanischen Session) beginnen, mit der Bedingung, dass es derzeit keine Ausgabe der bedeutenden Wirtschaftsnachrichten gibt. Wenn diese Nachrichten der Fall sind, muss man auf den Markt nach ihrer Ausgabe anmelden.

Es ist dem Trader empfehlenswert, eine Zeitspanne 30 Minuten auszuwählen, im Handelsterminal einen Standardindikator des Terminals Momentum 5 mit der Mittellinie und einen gleitenden Durchschnittswert 20 SMA einzustellen.

Eine geschlossene Kerze, welche sich höher des Niveaus 20 SMA befindet, und der Indikator Momentum, welcher höher des durchschnittlichen Niveaus steht, bedeuten die Anmeldung auf den Markt mit dem Ziel des nachfolgenden Kaufs.

Das Kaufgeschäft muss man beim Preisrückgang unter dem gleitenden Durchschnittswert und dem Indikatoren Momentum, welcher unter dem durchschnittlichen Niveau steht, eröffnen. Wenn der Preis nach der Eröffnung des Geschäfts bereit wird, die Linie 20 SMA zu kreuzen, muss man die Handelsposition schließen.

Die Stufen Stop-Loss und Take-Profit werden auf der Position von 20 Punkten gestellt. Sofern die Zeitspanne nicht lang ist, kann man die Order Traling-Stop (ab 1. Punkt) verwenden oder die Order auf null üblich überrechnen, nach der Durchgang vom Preis von 10 Punkten.

Die Schöpfer der Strategie behaupten, dass «20 Punkte pro Tag» erst dann gewinnbringend wird, wenn man jede von oben beschriebenen Empfehlungen beachtet.

Zur Artikelliste zurückkehren
Konto eröffnen
Konto eröffnen
Aufs Konto einzahlen
Aufs Konto einzahlen