empty
 
 

Relative Vigor Index - RVI: Beschreibung, Einstellung und Anwendung

Der technische Indikator der Relative Vigor Index, oder RVI basiert auf der Idee, dass auf dem Bullenmarkt ist der Schließungspreis gewöhnlich höher ist, als der Öffnungspreis. Und umgekehrt auf dem Bärenmarkt. Auf solche Weise wird die Vogor-Bewegung durch die Position bestimmt, in der sich der Preis am Ende der Periode befinden. Um den Index an den täglichen Handelsbereich anzupassen, wird der Preis durch den maximalen Bereich der Preise im Lauf des Tages geteilt. Um mehr Abgleichung der Berechnungen zu erzielen, wird der einfache gleitende Durchschnitt gebraucht. 10 gilt als die beste Periode. Um der möglichen Vieldeutigkeit zu entgehen, wird die Signallinie gebildet — der symmetrische ausgewogene ausgeglichene 4-Periodendurchschnittswert vom Relative Strenght Index. Die Überschneidung der Linien zeugt davon, dass der Signal zum Kauf oder Verkauf vorhanden ist.

Berechnung

RVI = (CLOSE-OPEN)/(HIGH-LOW)

Wo:
OPEN - Öffnunfspreis;
HIGH - Maximalpreis;
LOW - Minimalpreis;
CLOSE - Schließungspreis.

   Back to the list of indicators   
Back to the list of indicators
Können Sie momentan nicht telefonieren?
Dann stellen Sie Ihre Frage im Chat.